Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Quicklinks


Wichtiger Hinweis: Für Deutschland, Schweiz und Österreich sind nur die Blink-Produkte mit CE-Kennzeichnung erlaubt.

Zusätzlicher Hinweis: Geräte, die in anderen Ländern gekauft werden, können unter Umständen nicht mit den bei uns gekauften Systemen kombiniert werden.

Näheres über die Produkte erfahren Sie bei Security for Home.


Kontaktieren Sie uns

info@support-for-home.de

erste_nutzung:kameraeinstellungen_anpassen

Wie man die Kameraeinstellungen anpasst

Um die Einstellungen einer bestimmten Kamera aufzurufen, tippen Sie auf das Einstellungs-Icon .

Sie werden die folgenden Einstellungen sehen:

Camera Settings

Allgemein

Name: Der Kameraname, der in Ihrem Hauptfenster angezeigt wird.

Überwachung

Batterie: Hier wird Ihnen angezeigt, ob die Batterie in Ordnung ist oder ausgetauscht werden muss.

Temperatur BETA: Die aktuelle Temperatur Ihrer Kamera. Tippen Sie hierauf, um den Temperaturalarm einzurichten oder die Temperatureinstellungen der Kamera zu kalibrieren.

Bewegungsmeldung

Ein/Aus: Diese Einstellung gibt an, ob eine Kamera eingeschaltet ist. Sofern eingeschaltet, wird diese Bewegungen erfassen und Aufnahmen machen.

Verzögerung: Die Länge der Zeitverzögerung vom Beenden einer Aufnahme zum Beginn einer weiteren. Diese kann von 10–60 Sekunden reichen.

Empfindlichkeit: Steuert die Empfindlichkeit des Bewegungsmelders. Geringe Empfindlichkeit bedeutet, dass kleine Bewegungsänderungen (z.B. eines Haustiers) den Bewegungsmelder nicht auslösen. Hohe Empfindlichkeit hingegen bedeutet, dass nahezu jede Bewegung erfasst wird.

Aufnahmelänge: Setzt die Länge der Aufnahmen. Diese können zwischen 1 und 10 Sekunden lang sein.

Aufnahme beenden, wenn Bewegung endet: Die Kamera wird die Aufnahme automatisch beenden, wenn die Bewegung im Sichtfeld endet.

Beleuchtung

Dieser Teil steuert die LED-Beleuchtung, die für geringe Lichtverhältnisse genutzt wird.

Regulierung: Sofern Aus, wird sich die Beleuchtung nicht einschalten. Sobald Eingeschaltet, wird sich die Beleuchtung immer einschalten. Bei Auto wird sich die Beleuchtung nur einschalten, wenn geringes Licht gemessen wird.

Helligkeit: Dieser Wert steuert, wie hell die Beleuchtung ist, wenn sie sich einschaltet. Mögliche Werte sind hier Gering, Mittel und Hoch.

Audio

Ein/Aus: Wenn eingeschaltet, wird Ton bei Aufnahmen und in der Live-Ansicht mitaufgenommen.

Status

Dieser Teil zeigt die Temperatur, Batterielaufzeit und Signalstärke seit der letzten Kameranutzung. Wenn Sie Ihre Kamera umsetzen, ist es eine gute Idee, sich diese Werte noch einmal genauer anzuschauen und zu prüfen, ob die Signalstärke gut genug ist.

Kamera löschen: Dieser Button entfernt die Kamera aus Ihrem Blink-System, sodass diese nicht mehr im Hauptfenster angezeigt wird.

erste_nutzung/kameraeinstellungen_anpassen.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/15 12:15 von Blink Support

Seiten-Werkzeuge