Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Quicklinks


Wichtiger Hinweis: Für Deutschland, Schweiz und Österreich sind nur die Blink-Produkte mit CE-Kennzeichnung erlaubt.

Zusätzlicher Hinweis: Geräte, die in anderen Ländern gekauft werden, können unter Umständen nicht mit den bei uns gekauften Systemen kombiniert werden.

Näheres über die Produkte erfahren Sie bei Security for Home.


Kontaktieren Sie uns

info@support-for-home.de

nutzung:mehrere_systeme

Wie kann ich mehrere Blink-Systeme von einem Account aus aufrufen?

Dieser Hilfe-Artikel wird Ihnen zeigen, wie Sie mehrere Blink-System von einem Account aus verwalten.

Wenn Sie Ihre beiden Blink-Accounts vereinen möchten, schreiben Sie uns einfach. Wir helfen Ihnen gerne.

Um Ihrem Account ein weiteres System hinzuzufügen, tippen Sie auf das Menü.

Hauptfenster

Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem Sie den Unterpunkt System hinzufügen finden. Tippen Sie darauf.

System auswählen

Sie werden nun aufgefordert, das neue System zu benennen. Tippen Sie danach auf Fertig.

System hinzufügen

Sie sind nun im Sync-Modul-Setup-Bildschirm. Von hier aus folgen Sie den In-App-Anweisungen, um Ihr Sync-Modul mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Sobald Ihr Sync-Modul konfiguriert ist, starten Sie mit dem Hinzufügen Ihrer Kameras. Detaillierte Informationen zu diesem Prozess finden Sie hier.

Setup

Sobald Sie das Aufsetzen Ihres Sync-Moduls und das Hinzufügen Ihrer Kameras beendet haben, werden Sie zum Blink-Hauptfenster geleitet. Sobald Sie nun das Menü öffnen, wird Ihnen das Dropdown-Menü mit der Option zum schnellen Wechseln zwischen Ihren beiden Blink-Systemen angezeigt.

Hauptfenster

Das war's! Sie können nun Ihre beiden separaten Blink-Systeme innerhalb einer Blink-App überwachen.

Blink-System

nutzung/mehrere_systeme.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/15 12:36 von Blink Support

Seiten-Werkzeuge