Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Quicklinks


Wichtiger Hinweis: Für Deutschland, Schweiz und Österreich sind nur die Blink-Produkte mit CE-Kennzeichnung erlaubt.

Zusätzlicher Hinweis: Geräte, die in anderen Ländern gekauft werden, können unter Umständen nicht mit den bei uns gekauften Systemen kombiniert werden.

Näheres über die Produkte erfahren Sie bei Security for Home.


Kontaktieren Sie uns

info@support-for-home.de

setup:wie_man_blink_aufbaut

Wie man Blink aufbaut

Blink lässt sich sehr einfach aufbauen. Folgen Sie dafür einen den nachfolgenden Schritten in der angegebenen Reihenfolge.

1. Downloaden Sie die Blink-Home-Monitor-App .
iOS: Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Mobilgerät und suchen Sie nach Blink Home Monitor.
Android: Öffnen Sie den Google Play Store und suchen Sie nach Blink Home Monitor.

Sollten Sie die Blink-App bereits gedownloadet haben, prüfen Sie bitte, ob diese auf dem neuesten Stand ist. Wenn nicht, führen Sie bitte das entsprechende Update durch.

2. Starten Sie die Blink-App und tippen Sie auf Einen neuen Account erstellen. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie ein Passwort.
Schließen Sie die Tastatur, indem Sie auf Return (iOS-Tastatur) oder den Zurück-Button (Android-Mobilgerät) tippen. Wählen Sie anschließend Account erstellen aus.

Setup

3. Ihr Account wurde erstellt. Tippen Sie auf Zu Blink.

Setup

II. Das Sync-Modul einrichten

Dank Blinks kabellosem Design, ist das Sync-Modul der einzige Teil des Systems, der tatsächlich angesteckt werden muss! Sie können sich auch unser Video zur Einrichtung anschauen.

1. Tippen Sie zu Beginn auf das Blink-Logo.

Setup

2. Tippen Sie auf den System hinzufügen-Button. Ein System besteht aus einem Sync-Modul und einer oder mehrerer Kameras.

Setup

3. Benennen Sie Ihr System, z.B. Zuhause oder Büro.

Setup

4. Tippen Sie auf das Sync-Modul-Icon in der Ecke links unten. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem gleichen WLAN-Netzwerk verbunden sind, mit dem Sie auch Ihr System verbinden möchten. Sie benötigen ebenfalls den Netzwerknamen und das Passwort, sowie die Seriennummer Ihres Sync-Moduls. Tippen Sie auf den Bereit-Button.

Setup

5. Geben Sie die Seriennummer Ihres Sync-Moduls ein oder tippen Sie auf , um die Kamera Ihres Smartphones zu aktivieren und das Label auf der Unterseite des Sync-Moduls einzuscannen. Sobald Sie die Seriennummer eingegeben haben, tippen Sie auf Weiter.

Setup Setup

6. Die App wird Sie nun auffordern, das Sync-Modul zu verkabeln. Warten Sie etwa 30 Sekunden, nachdem Sie das Sync-Modul an den Strom angeschlossen haben, bis Sie ein statisches grünes und ein blinkendes blaues Licht sehen. Tippen Sie dann auf Ich sehe ein blinkendes blaues Licht.

Setup Setup

7. Sie werden nun aufgefordert, die WLAN-Einstellungen Ihres Smartphones zu öffnen. Gehen Sie zu jenem Bereich und verbinden Sie sich mit dem Blink-####-Netzwerk.

Setup Setup

8. Sobald Sie mit dem Blink-####-Netzwerk verbunden sind, gehen Sie zurück zur Blink-App.

Setup

9. Die App wird Ihnen eine Liste von verfügbaren WLAN-Netzwerken anzeigen. Finden und tippen Sie auf Ihr Heimnetzwerk.

Setup

10. Tragen Sie vorsichtig Ihre WLAN-Passwort ein und tippen Sie anschließend auf Beitreten.

Setup

11. Kurz danach erhalten Sie die Nachricht Sync-Modul hinzugefügt!. Ihr Sync-Modul sollte nun sowohl ein statisches grünes sowie ein statisches blaues Licht zeigen. Tippen Sie nun auf Fertig.

Setup

III. Ihre Kamera(s) hinzufügen

Sie werden Ihre Kameras eine nach der anderen hinzufügen. Doch durch das einfache Setup können Sie nach Wunsch mehrere Kameras jederzeit Ihrem System hinzuzufügen, sofern Sie später weitere Kameras kaufen möchten.

1. An diesem Punkt sollten Sie das Hauptfenster der App sehen. Tippen Sie auf Blink-Kamera hinzufügen.

Setup

2. Setzen Sie die Batterien in Ihre Kamera ein. Nun wird die Kamera rot blinken; dies ist völlig normal.

3. Geben Sie nun die Seriennummer Ihrer Kamera ein oder tippen Sie auf , um die Kamera Ihres Smartphones zu aktivieren und das Label auf der Kamera einzuscannen. Sobald Sie die Seriennummer eingegeben haben, tippen Sie auf Weiter.

Setup

4. Nun werden Sie aufgefordert, die Kamera zu benennen. Geben Sie den gewünschten Namen ein und tippen Sie auf Fertig.

Setup

5. Platzieren Sie die Kamera dort, wo Sie möchten und tippen Sie auf den Schnappschuss-Button.

Setup

6. Sie werden nun sowohl den Schnappschuss Ihrer Kamera, als auch die Verbindungsstärke zu Ihrem WLAN-Router und dem Sync-Modul sehen. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens drei Balken Stärke haben.

7. Wenn Sie mit allem zufrieden sind, tippen sie auf Fertig in der oberen, rechten Ecke.

Setup

8. Sie werden nun zurück zum Hauptfenster geleitet. Wenn Sie weitere Kameras hinzufügen möchten, wiederholen Sie einfach die Schritte 1 bis 8.

Setup

Nun, da Sie alles in Ihrem Account verknüpft haben, können Sie sich unseren Hilfeartikel zur Befestigung Ihrer Kamera durchlesen.

Sie können auch den Artikel zur Ersten Nutzung aufrufen, um mehr Informationen über die Benutzung der Live-Ansicht, Bewegungsmeldung und Einstellung der Nachrichten auf Ihrem Mobilgerät zu erhalten.

setup/wie_man_blink_aufbaut.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/15 10:56 von Blink Support

Seiten-Werkzeuge